Basilius Kaffee

B2B-ProgressiveWebApp

Leistungen

Konzeption, UI- & UX-Design, Entwicklung, Programmierung WebApp, Schnittstelle Shopware 5, Technische Beratung, Textberatung

Umsetzung

Angular & Typescript, Frontend- und Backend-Programmierung, HTML, PHP, SCSS, Javascript & jQuery

Kunde

Basilius GmbH & Co. KG

Zeitfenster

Projektstart: 06/2019
Finalisierung: 10/2019
Betreuung: 2016 bis heute

Die Progessive WebApp für Geschäftskunden

Schnell mal Kaffee bestellt

Als Betreiber eines Restaurants oder eines Cafés ist eines Mangelware: Zeit – und das gilt auch für die Kaffeebestellung. Basilius Kaffee macht es seinen Geschäftskunden denkbar einfach: Mit einer eigens entwickelten App, für die hübner+berger konzeptionell, gestalterisch und in der technischen Umsetzung verantwortlich zeichnet, ist die Kaffeebestellung im Handumdrehen erledigt.

Der Kunde kann hierbei verschiedene Kaffeesorten und -mischungen hinterlegen – darunter auch mit dem Basilius Online-Kaffeemixer selbst kreierte –, kann Lieferintervalle, Bestellmengen und Abo-Laufzeiten festlegen sowie Statistiken über Verbrauch und und den erzielten Gewinn abrufen. Der Bereich Kaffee-Infotainment unterhält darüber hinaus mit kurzweiligen Videos und Textbeiträgen über die Wissenswertes aus der Welt des Kaffees.

Was eine Progressive WebApp so besonders macht

Progressive WebApps (oder kurz: PWA) vereinen den Funktionsumfang nativer Apps (also solcher, die aus den verschiedenen App-Stores je nach Betriebssystem des Endgeräts heruntergeladen werden) mit denen klassischer Web-Anwendungen, also herkömmlichen Internet-Seiten.

PWAs haben das Potential, die altbekannten Apps aus den App-Stores abzulösen. Durch ihre plattformunabhängige Ausführbarkeit profitiert man als Auftraggeber erstens von wesentlich geringeren Entwicklungskosten, denn die App muss nicht für jedes Betriebssystem extra programmiert werden.

Zweitens sind die schnelleren Update-Zyklen im Vergleich zu nativen Apps hervorzuheben, da man nicht auf die (häufig langwierige) Zulassung einer aktualisierten Native-App durch die App-Store-Betreiber warten muss. Da sich der  Funktionsumfang nativer Apps bis auf wenige Ausnahmen auch mit einer Progressive WebApp umsetzen lässt, rechnen viele Marktteilnehmer damit, dass PWAs die Zukunft der App-Programmierung sein werden.

Projektanfrage

Projektanfrage

Projektanfrage

Sie planen eine konkretes Projekt und wünschen sich eine individuelle Beratung für Ihr Vorhaben? Nutzen Sie unverbindlich unser Projektanfrage-Formular und teilen Sie uns die wichtigsten Projektinfos vorab mit.

Wir melden uns im Anschluss gerne mit einem Terminvorschlag zur weiteren Ausarbeitung Ihrer Ziele.

Weiter